Nr.Datum
Zeit
EinsatzortAlarmmeldungBeschreibungAdF
3601.07.2022
20:08
Helkestrassetechnische HilfeleistungFehlalarm einer Personenschutzanlage1
3530.06.2022
12:25
LabrunnenstrasseFeuerAus noch zu klärenden Gründen ist an Ladholz eine in ca. 1300 Meter Höhe gelegene Scheune in Brand geraten. Die entstandene Rauchsäule konnte bereits auf der Anfahrt zum Brandobjekt von Frutigen aus gesichtet werden.

Als die Feuerwehr Frutigen die Einsatzstelle erreichte, stand die Scheune bereits in Vollbrand. Alle Anstrengungen konzentrierten sich daher auf des Halten und Schützen des nahestehenden Wohnhauses, sowie der Starkstromleitung in unmittelbarer Nähe.

Vom nächstgelegenen Wasserreservoir musste zunächst eine etwa 350 Meter lange Transportleitung gelegt werden. Um das Reservoir im Verlauf des mehrere Stunden andauernden Einsatzes immer wieder mit Löschwasser befüllen zu können, musste mit drei Tanklöschfahrzeugen ein knapp 3 Kilometer langer Shuttle-Transport ab dem Bettbach auf 1000 Höhenmetern eingerichtet werden. Die Tanklöschfahrzeuge mussten sich dabei die Ladholzstrasse mit mehreren Fahrmischern teilen, welche zeitgleich eine dort gelegene Baustelle belieferten.
Gleichzeitig wurde von einem Helikopter der Air Glacier Wasser in einem Löschsack zur Einsatzstelle geführt.

Das Wohnhaus konnte schliesslich mit nur geringem Schaden am Gebäude gehalten werden; es wurden keine Personen verletzt.

Wir danken den Feuerwehren Adelboden und Spiez, sowie der Air Glacier, dem Rettungsdienst Frutigen und der Kantonspolizei Bern für ihre Hilfe und die kameradschaftliche Zusammenarbeit.

zur bebilderten Medienmitteilung der Polizei
ca. 60
3428.06.2022
18:00
GrassiwegInsektenEntfernung Wespennest3
3314.06.2022
11:48
MitholzBMADa im Zugangsstollen Mitholz des Lötschbergbasistunnels die BMA wegen eines vermeintlichen Feuers ausgelöst hatte, wurde die Feuerwehr Frutigen von der Betriebswehr der BLS aufgeboten.
Bereits auf der Anfahrt wurde festgestellt, dass es sich um einen Fehlalarm gehandelt hatte, weshalb der Einsatz unsererseits abgebrochen werden konnte.
8
3209.06.22
17:29
AdelbodenstrasseÖlAuf der Adelbodenstrasse Höhe Marchgraben ist bei Betonierarbeiten eine unbestimmte Menge Schalungs-Öl ausgelaufen, welches die Strasse verschmutzte.
Da die verursachende Baufirma mit den Reinigungsarbeiten bereits begonnen hatte, hat die Feuerwehr Frutigen nur beratend unterstützt.
2
3108.06.2022
12:36
KandergrundPersonnerettung bei UnfallAus noch zu klärenden Gründen kam es in Kandergrund auf der Nationalstrasse Höhe Fürten zu einem frontalen Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen.

Bei dem Unfall wurden 3 Fahrzeuginsassen zum Teil schwer verletzt Die Fahrerin eines der Fahrzeuge war zudem in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Frutigen in einer technisch sehr anspruchsvollen Rettungsaktion aus ihrer misslichen Lage befreit werden. Der Beifahrer desselben Fahrzeugs konnte dieses mit Hilfe des Rettungsdienstes selbständig verlassen. Der leicht verletzte Fahrer des anderen Fahrzeugs konnte ohne fremde Hilfe aussteigen.

Alle Personen wurden durch Teams von drei aufgebotenen Ambulanzen des Rettungsdienstes Frutigen notfallmedizinisch versorgt. Zwei der Personen wurden schliesslich durch je einen Rettungshelikopter in ein Spital transportiert, einer mit einer Ambulanz.

Betriebsstofe, welche in grösseren Mengen aus den verunfallten Fahrzeugen austraten, konnten durch die Feuerwehr Frutigen gebunden werden, bevor diese Abwasserschächte erreichten.

Die Nationalstrasse musste während der Rettungsarbeiten und für die anschliessende Unfallaufnahme für mehrere Stunden komplett gesperrt werden.
Für Kleinfahrzeuge konnte durch die Feuerwehr eine örtliche Umleitung im Wechselverkehr eingerichtet werden, der Schwerverkehr musste angehalten werden.

Da der Unfall fälschlicherweise zunächst auf dem Gemeindegebiet von Kandersteg gemeldet wurde, waren auch Angehörige der Feuerwehr Kandersteg mit Einsatzfahrzeugen vor Ort.

zur Medienmitteilung der Polizei
24
3008.06.2022
10:00
LeimbachgasseInsektenEntfernung Wespennest1
2902.06.2022
07:16
ParallelstrasseÖlEin auf einer Ladefläche eines Fahrzeugs umgestürtzer Behälter mit Öl hinterliess eine Ölspur auf der Strasse, welche durch die Feuerwehr Frutigen gebunden werden musste.

Die Meldung über dieses Ereignis erreichte die Feuerwehr über eine Privatperson, die zunächst im Feuerwehr-Magazin und dann beim diensthabenden Einsatzleiter der Feuerwehr Frutigen angerufen hat.
Bei zeitlich kritischen Ereignissen, eigentlich aber bei jedem Ereignis, ist es sinnvoll, sich über die Notrufnummer 118 oder 112 bei der Einsatzzentrale zu melden.
5
2812.05.2022
04:18
HelkenstrasseBrandmeldeanlageIn einem Industriebetrieb hat aus ungeklärten Gründen die Selbstlöschanlage einer Maschine die Brandmeldeanlage ausgelöst.
Seitens Feuerwehr Frutigen war keine Intervention nötig.
12
2709.05.2022
18:21
SpiezstrasseÖlWegen eines technischen Defektes an der Hydraulik eines landwirtschaftlichen Fahrzeugs wurde eine etwa 500 Meter lange Ölspur auf der Spiezstrasse verursacht. Diese wurde durch die Feuerwehr Frutigen gebunden und die Strasse anschliessend gereinigt.
Der Verkehr wurde während des Einsatzes wechselseitig geführt; es kam zu keinen nennenswerten Behinderungen.
13
2630.04.2022
03:52
EggewegFeuerAus noch zu klärenden Gründen kam es in einer landwirtschaftlichen Wohnliegenschaft im Bereich einer Heizungsanlage zu einem Brand, welcher auf Haushaltsgeräte übergriff. Die Hausbesitzer bemerkten den Brand und konnten diesen mit eigenen Mitteln eindämmen.
Die Feuerwehr Frutigen konnte kein offenes Feuer mehr feststellen, kontrollierte den Brandherd mit einer Wärmebildkamera und sorgte mit 2 Hochleistungslüftern für eine rauchfreie Umgebung.
Zwei Bewohner wurden vom anwesenden Rettungsdienst Frutigen notfallmedizinisch versorgt und in Spitalpflege überführt.
33
2517.04.2022
01:40
AdelbodenstrasseÖlEin taleinwärts fahrender Lenker eines Motorrades stürzte aus noch zu klärenden Gründen mit seinem Gefährt. In der Folge lief Öl aus und verunreinigte die Strasse.
Die Feuerwehr Frutigen band das Öl und reinigte anschliessend die Strasse.
Während des Einsatzes musste der Verkehr wechselseitig geführt werden; es kam zu keinerlei Verkehrsbehinderungen.
Der verletzte Fahrer konnte sich selbständig in Spitalpflege begeben.
3
2414.04.2022
06:58
untere BahnhofstrasseÖlEin nicht korrekt geschlossener Tankdeckel eines Linienbusses sorgte für eine Dieselspur, welche von der Feuerwehr Frutigen gebunden werden musste. Eine Putzmaschine reinigte im Anschluss die Strasse.4
2313.04.2022
20:52
SchwandistrasseFeuerAus noch zu klärenden Gründen kam es in einem Industriebetrieb zu einem Maschinenbrand und in der Folge zu einer Rauchentwicklung im Betriebsgebäude. Die Feuerwehr Frutigen kontrollierte die betroffene Maschine mit einer Wärmebildkamera und belüftete anschliessend den betroffenen Gebäudeteil mit einem Hochleistungslüfter.9
2213.04.2022
11:52
SchwandistrasseFeuerAus noch zu klärenden Gründen kam es in einem Industriebetrieb zu einem Maschinenbrand und in der Folge zu einer sehr starken Rauchentwicklung im Betriebsgebäude. Die Feuerwehr Frutigen kontrollierte die betroffene Maschine mit einer Wärmebildkamera und belüftete anschliessend den betroffenen Gebäudeteil mit einem mobilen Grossventilator.9
2106.04.2022
22:14
AussenmattewegFeuerEin Bewohner hat in seinem offenen Kamin in seiner Wohnung eingefeuert. Aus ungeklärten Gründen füllte sich in der Folge die Wohnung mit Rauch. Der Bewohner lüftete seine Wohnung durch öffnen von Türen und Fenstern und bot die Feuerwehr auf.

Die Feuerwehr Frutigen löschte das minimale Restfeuer im Kamin ab, kontrollierte den Kamin und dessen Umgebung mit einer Wärmebildkamera und belüftete die Wohnung mit einem elektrischen Hochleistungslüfter.
2
2006.04.2022
11:59
KanderbrückFeuerEine besorgte Person hat via Amt für Umwelt und Energie gemeldet, dass es in Kanderbrück eine Rauchentwicklung im Bereich Tschubeli gäbe. Ein Augenschein vor Ort ergab, dass die Reste eines am Vortag entzündeten Feuers gemottet haben, was zu einer deutlich sichtbaren Rauchentwicklung geführt hat.

Um eine Gefahr für die potentielle Ausbreitung durch aufkommende Böen vorzubeugen, wurde ab KTLF Lindner eine etwa 100m lange Transportleitung erstellt und die Feuerstelle und die nähere Umgebung mit Wasser benetzt.
8
1904.04.2022
06:15
AdelbodenPersonnerettung bei UnfallIn einem Betrieb ist eine Person mit ihrem Arm aus noch zu klärenden Gründen in ein Förderband geraten und wurde dabei schwer verletzt. Arbeitskollegen konnten den Patienten noch vor Eintreffen der Feuerwehr aus seiner misslichen Lage befreien und anschliessend Erste Hilfe leisten.

Der ebenfalls aufgebotene Rettungsdienst Frutigen führte weitergehende notfallmedizinische Massnahmen durch; im Anschluss wurde die verunfallte Person mit einem Helikopter in ein Spital geflogen.

Wir danken den Arbeitskollegen des Betroffenen für ihre sehr gute Hilfe und der Feuerwehr Adelboden sowie der Kantonspolizei Bern für die angenehme und professionelle Zusammenarbeit.
14
1801.04.2022
22:40
AdelbodenstrasseErdrutschDie Adelbodenstrasse wurde im Bereich Hoher Steg teilweise durch ein Schneebrett verschüttet. Der Schnee wurde mit einem Pflug geräumt; die Feuerwehr Frutigen musste nicht intervenieren.1
1731.03.2022
17:23
GufergasseÖlEin unbekanntes Fahrzeug verursachte eine leichte Ölspur im Bereich Üblenbergstrasse/Gufergasse, welches mit einfachen Mitteln gebunden werden konnte.10
1629.03.2022
17:26
HübelibrunnengasseFeuerAus noch zu klärenden Gründen geriet auf einem Balkon ein Gasgrill in Brand. Bei Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer bereits gelöscht, so dass sich die Arbeiten auf das Kühlen und die Kontrolle mit einer Wärmebildkamera beschränkte.3
1526.03.2022
20:35
Hohtenn (VS)FeuerIn der Gemeinde Hohtenn (VS) entstand ein Flächenbrand , welcher Teile der angrenzenden Bahninfrastruktur beschädigte.
Zur Bekämpfung wurden neben den örtlichen Feuerwehren und mehreren Löschhelikoptern auch der Lösch- und Rettungszug der SBB aus Brig, sowie unser LRZ aus Frutigen eingesetzt.

zur Medienmitteilung von Swissinfo

zur Medienmitteilung der Kantonspolizei Wallis
12
1412.03.2022
17:00
alte AdelbodenstrasseTechnische HilfeleistungAuf der alten Adelbodenstrasse Höhe Schwendeni ist ein Personenwagen auf der Talfahrt von der Strasse abgekommen und drohte abzustürzen. Der Pw wurde gegen weiteres abrutschen gesichert und im Verlauf via Kran wieder auf die Strasse gestellt.
Die alte Adelbodenstrasse musste während des Einsatzes und der Bergungsarbeiten komplett gesperrt werden.
2
1312.03.2022
10:28
OeybedliwegFeuerBei der Brätlistelle im Gand brannte aus noch zu klärenden Gründen eine Plastikbox. Das Feuer konnte von der Feuerwehr Frutigen mit wenig Wasser ab dem Tanklöschfahrzeug gelöscht werden.
Die Nähe zum angrenzenden und sehr trockenen Wald stellte glücklicherweise keine Gefahr dar.
10
1208.03.2022
14:43
ReichenbachFirst ResponderUnterstützung Sanität bei einem medizinischen Notfall.1
1107.03.2022
16:03
AltenwegFeuerBei Bauarbeiten an einer Liegenschaft kam es aus noch zu klärenden Gründen zu einem Brand hinter einer Fassade. Anwesende Personen entdeckten dies umgehend und konnten mit beherztem Einsatz rasch das Feuer löschen.
In der Nachkontrolle durch die Feuerwehr konnten keine Umstände festgestellt werden, die einer Intervention bedurften.
31
1006.03.2022
16:21
ReichenbachGrosstierrettungEine etwa 750 kg schwere Milchkuh ist in eine tiefe und vor allem sehr stark gefüllte Jauchegrube gefallen. Das Tier und seine Retter konnten den Boden der Grube mit ihren Füssen nicht erreichen, wodurch sich die Rettung in der zähen Jauche überaus schwierig gestaltete.

Am Ende dieser anspruchsvollen und lang andauernden aber letztlich erfolgreichen Rettung konnte das Tier seinem Besitzer übergeben werden. Der parallel aufgebotene Tierarzt versorgte die Kuh umgehend.

Wir danken der Feuerwehr Reichenbach für ihre wertvolle und professionelle Zusammenarbeit in diesem gemeinsamen Einsatz!

Durch die routinemässige Sperrung der Schwandistrasse für Auswärtige, welche neu in den Wintermonaten an den späteren Nachmittagen des Samstags und Sonntags erfolgt, konnten die aus Frutigen ausrückenden Einsatzkräfte des Grosstierrettung-Stützpunktes der Feuerwehr Frutigen die Einsatzstelle in Reichenbach in nützlicher Zeit erreichen.

--> Update vom 8. März 2022: der geretteten Kuh "Anita" geht es immer besser
22
906.03.2022
11:46
FrutigenFeuerDie Feuerwehr Frutigen wurde wegen eines brennenden Personenwagens an die Dorfstrasse in der Nähe des Postgebäudes gerufen. Nach dem Alarmeingang aber noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte wurde in Unwissenheit der alarmierten Einheiten das Fahrzeug auf den Märitplatz gefahren und kam dort abschliessend zum Stillstand.

In der Folge des Brandes entstand am Fahrzeug Totalschaden; ebenso wurde der Asphalt unter und um das Fahrzeug herum beschädigt. Eine Rauchwolke war weithin sichtbar.

Der Verkehr auf der Adelbodenstrasse musste während des Einsatzes einspurig geführt werden; der Verkehr wurde durch die Feuerwehr geleitet; es kam zu keinen nennenswerten Behinderungen.
12
828.02.2022
13:24
FrutigenStützpunkteinsatzDurch einen technischen Defekt an einem Schienenfahrzeug bedingt ist eine grössere Menge Diesel in den Gleisbereich des Erhaltungszentrums Frutigen ausgetreten. Als Sofortmassnahme wurde von Mitarbeitern des Bahnunternehmens Ölbinder ausgebracht.
Von Seiten der Feuerwehr Frutigen waren keine Massnahmen notwendig.
Durch die Betriebswehr des Bahnunternehmens wurde der betroffene Sektor noch gefasst und der ordentlichen Entsorgung zugeführt.
14
724.02.2022
08:05
UmfahrungsstrassePersonnerettung bei UnfallWegen eines Verkehrsunfalls auf der Nationalstrasse (Umfahrungsstrasse) auf der Höhe Feldstudi zwischen drei Fahrzeugen und einer grösseren Anzahl betroffener und teils verletzer Personen wurde die Feuerwehr Frutigen als Stützpunkt-Feuerwehr in Sachen "Personenrettung bei Unfall" aufgeboten. Wegen des zunächst unklaren Meldebildes wurde zusätzlich eine zweite Stützpunktfeuerwehr involviert. Ebenfalls wurden 4 Ambulanzen, 2 Helikopter, sowie der Einsatzleiter Sanität des Rettungsdienstes FMI alarmiert.

Vermutlich ist ein in Richtung Reichenbach fahrendes Fahrzeug in den Gegenverkehr geraten und ist dabei mit 2 entgegenkommenden Personenwagen kollidiert. Glücklicherweise wurde niemand in seinem Fahrzeug eingeklemmt, weswegen sich die Arbeit der Feuerwehr Frutigen auf allgemeine Sicherungsmassnahmen, der Verhinderung von Umweltschäden, sowie den Brandschutz beschränkte.

Ein Teil der betroffenen Personen wurde bei dem Unfall verletzt und von 2 Ambulanzen des Rettungsdienstes Frutigen hospitalisiert.

Der Strassenabschnitt zwischen Frutigen und Reichenbach musste während des primären Einsatzes, im Anschluss wegen polizeilicher Ermittlungstätigkeiten und der folgenden Bergungs- und Reinigungsarbeiten für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Die Feuerwehren Reichenbach und Frutigen richteten eine Umleitung ein.

zur Medienmitteilung der Polizei
17
612.02.2022
22:02
SchwandistrasseBrandmeldeanlageIn einem Industriebetrieb löste die Brandmeldeanlage wegen eines Maschinenbrandes aus. Vor Ort mussten von der Feuerwehr Frutigen lediglich Kontrollarbeiten durchgeführt werden.10
507.02.2022
15:53
KanderstegstrassePersonenrettung bei UnfallEin aus Richtung Kanderbrück kommender Pw hat auf der Widibrücke eine Leitplanke touchiert und ist in der Folge auf dem Dach gelandet. Der Fahrer konnte mit Hilfe Dritter sein Fahrzeug verlassen und wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Er wurde durch den Rettungsdienst Frutigen versorgt und hospitalisiert.

Die Widibrücke musste in der Folge des Ereignisses für etwa 30 Minuten in beide Richtungen komplett gesperrt werden; eine örtliche Umleitung wurde von der Feuerwehr eingerichtet. Es kam zu keinen nennenswerten Wartezeiten.
16
406.02.2022
17:33
PrastenstrasseKaminbrandNach dem Einfeuern kam es in einem Sitzofen zu einem unkontrollierbaren Wärmestau, welcher von den Bewohnern der Liegenschaft glücklicherweise rechtzeitig bemerkt wurde.
Durch den gezielten und zurückhaltenden Einsatz von Löschmitteln konnte eine Eskalation der Situation verhindert und die Hitze kontrolliert abgeführt werden.
Nach einer ausgedehnten Inspektion verschiedener Anlagenteile der Feuerungsanlage konnte bei stürmischer und feuchter Witterung das betroffene Haus schliesslich den Bewohnern unversehrt übergeben werden.
22
305.02.2022
20:11
AchernFeuerAus noch zu klärenden Gründen kam es zu einem Brandausbruch in einer Zwischenwand im Obergeschoss eines Chalets.
Die Feuerwehr musste Teile der Holzverkleidungen entfernen, um das Feuer mit minimalem Einsatz von Wasser löschen zu können. Ein Wasserschaden blieb so aus und die betroffene Wohnung konnte weitesgehend unversehrt an die Polizei übergeben werden.
Der aufgebotene Rettungsdienst Frutigen übernahm die Betreuung der evakuierten Bewohner, welche glücklicherweise nur leicht verletzt wurden.
31
225.01.2022
08:32
KanderbrückFirst ResponderUnterstützung Sanität bei einem medizinischen Notfall.1
104.01.2022
18:07
WyssenmattestrasseFahrzeugbrandAus noch zu klärenden Gründen fing ein abgestellter Personenwagen Feuer und rollte in der Folge einen Abhang hinunter. Als der Eigentümer dies bemerkte, stand das Fahrzeug bereits im Vollbrand.
Mit einer etwa 120 Meter langen Schlauchleitung wurde das Fahrzeug von der Feuerwehr gelöscht und anschliessend mit der Wärmebildkamera kontrolliert.
19