01.06.2019 Hochzeit von Geri und Doris

Am 01. Juni 2019 heiratete unser Kommandant Geri Schranz bei schönstem Sommerwetter seine Doris Marmet. Natürlich liessen wir es uns nicht nehmen, ihnen bei diesem besonderen Anlass Spalier zu stehen.

So durfte er seine Doris in einem alten Schlauchwägeli, das vom Feuerwehrverein zur Verfügung gestellt wurde, von der Kirche durch das Dorf bis vor den Simplon führen. Da wurde umgestiegen in das Tanklöschfahrzeug und weiter führte er als Fahrer den Konvoi an bis zum Apero-Standort an der Christoph-Kunz-Strasse.

Auch hier gab es eine kleine Überraschung für das Brautpaar. Als langjähriger Spezialist PbU musste Geri demonstrieren ob er im Stande ist, mit dem Spreizer, wo sonst Fahrzeuge zerlegt werden, behutsam umzugehen und der Braut ein rohes Ei aus dem Eierkarton in die Bratpfanne zu legen und zu braten. Zum Glück standen zufällig sein Helm mit Brandschutzjacke zur Verfügung. Mit Bravour bestand er natürlich diese Prüfung beim ersten Versuch.

Wie schon fast üblich, gab es am Schluss noch ein Foto mit der Feuerwehr vor dem Wasservorhang mit TLF im Hintergrund.
Wir wünschen den beiden alles Gute mit bester Gesundheit für die Zukunft. “Häbet sorg zu ne nand”.